FLEXLED

Die Spotleuchte FLEXLED ist für den festen Verbau in Maschinen und Anlagen vorgesehen. Die Leuchte kann nach Bedarf mit einem 80mm oder 600mm langen Schwanenhals eingebaut werden. Bei der kleineren Version erfolgt der Einbau über einen Anschraubflansch mit Gewinde M 18 x 1,5 (Flanschversion). Ausgestattet mit Magnetfuß oder Anschraubsockel eignet sich die Version mit langem Schwanenhals auch für die Anbringung an Tischen (Tischversion). Beide Ausführungen lassen sich in raue Produktionsumgebungen integrieren, da der bewegliche Schwanenhals mit wasserdichtem und ölresistentem Schrumpfschlauch ummantelt ist.

Technischen Daten

  • Mit Magnetfuß oder Anschraubsockel erhältlich
  • Bodenplatte oder Tischklemme für Befestigung der Magnetversion auf nichtmagnetischen Oberflächen
  • Halslänge 80mm (Flanschversion) oder 600mm (Magnetfuß oder Anschraubsockel) 24V DC Anschluss (Maschinenspannung), M12 Sensorstecker
 
 
Maximilian Hausjell

Sie haben Fragen?

Herr Maximilian Hausjell
Telefon: +49 80 92 81 89 21
E-Mail: m.hausjell@ghv.de

 
 
 
FLEXLED
Nennleistung Abmessungen Lichtfarbe Optik Anschluss Art.Nr.
5W A = 80mm Flex-Arm 5.200K - 5.700K 10° 24V DC 120511-01 info info add
5W A = 600mm Flex-Arm 5.200K - 5.700K 10° 24V DC 120511-02 info info add
5W A = 600mm Flex-Arm 5.200K - 5.700K 10° 24V DC 120511-03 info info add
5W A = 80mm Flex-Arm 5.200K - 5.700K 25° 24V DC 120512-01 info info add
5W A = 600mm Flex-Arm 5.200K - 5.700K 25° 24V DC 120512-02 info info add
5W A = 600mm Flex-Arm 5.200K - 5.700K 25° 24V DC 120512-03 info info add
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zu den Datenschutzinformationen Schließen